Der DSC 99 ist einer der größten Sportclubs in Düsseldorf. Die Abteilung Hockey, Tennis und Lacrosse liegt im Herzen von Gerresheim und verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur mit zwei Kunstrasenplätzen, zwei Hockeyhallen, zwölf Freilufttennisplätzen und einer Zwei-Platz-Tennishalle. Für die derzeit mehr als 1.500 Mitglieder herrschen damit hervorragende Rahmenbedingungen, die in NRW ihresgleichen suchen.

 

 

Die Abteilungen Fußball, Leichtathletik, Volleyball und Handball sowie die Leitung des Gesamtvereins befinden sich an der Windscheidstraße 18. Mehr Infos unter www.dsc-1899.de.


Aktuelles



Sommerlicher Neujahrsempfang

Nach mehreren coronabedingten Verschiebungen holten wir gestern auf der Clubterrasse unseren traditionellen Neujahrsempfang nach. Besonders erfolgreiche Hockey- und Tennismannschaften sowie einzelne Sportlerinnen und Sportler wurden vom DSC-Vorstand für ihre Leistungen geehrt.  Mehr lesen...


U8 und U10 beim Pfingstturnier in Kahlenberg

Ein Bericht, der von Herzen kommt. Gabi Schöwe über "Meine Eindrücke von einem superschönen Pfingstturnier in Kahlenberg!"

 

Weiter lesen...


14. Jugendhockey-Pfingstturnier im DSC

Am Pfingstmontag ging unser mittlerweile 14. Jugendhockey-Pfingstturnier zu Ende.

 

Ein Rückblick auf drei großartige Tage. 

 

Mehr lesen...

 

 


1. tennisherren steigen in Niederrheinliga auf

Der vorletzte Spieltag brachte bereits die Entscheidung: Mit einem 7:2 Sieg über MTV-Kahlenberg besiegelten die 1. Tennisherren ihren Aufstieg in die Niederrheinliga.

 

Mehr dazu...


Deutsches olympisches Jugendlager 2022

Malin Baumbach war eine der 40 Teilnehmenden des Deutschen Olympischen Jugendlagers 2022, das zwar nicht wie geplant in Peking stattfand, aber dennoch eine beeindruckende Erfahrung für sie war.

Mehr lesen...


Erfolgreiche DSC-Spieler bei Kreismeisterschaften

Bei den Kreismeisterschaften erzielten die DSC- Spielerinnen und Spieler  tolle Leistungen: David Schneider holte sich den Titel und wurde Kreismeister in der Altersklasse MU12Jasmina Scheibner (WU10)Julius Schramm (MU10)Moritz Volck (MU11) und Jonas Steinert (MU14) spielten sich ins Finale und gingen als Vize-Kreismeister vom Platz. Dritte Plätze erkämpften sich Julia Nikolenko (WU10), Pelayo Geusen (MU10)Lucio Dikic (MU12) und Isabel Verstynen (WU16)

Mehr lesen...






DSC 99 – der Film:

(Link zu YouTube)
(Link zu YouTube)