LACROSSEtrainer (m/W/D) gesucht


 

Das Damen-Lacrosseteam des Düsseldorfer Sport-Club 1899 (DSC 99) sucht ab sofort einen Ballsporttrainer (m/w/d).

 

Der Trainer muss nicht zwingend Lacrosse Erfahrung mitbringen, sollte aber wenn möglich aus den Bereichen Hockey/Eishockey/Handball/Basketball kommen und motiviert sein, sich in eine neue Sportart hinein zu denken und zu arbeiten.

 

Die Damen des des DSC99 spielen seit über 10 Jahren in der ersten Bundesliga West. Das Team besteht zur Zeit aus 20 motivierten Frauen zwischen 17-35 Jahren, mit unterschiedlicher Spielerfahrung. Die Damen sind stets mit großem Ehrgeiz und Willen beim Training.

 

Für die Zukunft wünschen sich die Teammitglieder eine langfristige Zusammenarbeit mit einem motivierten Trainer, der die Damen fördert und fordert und das Potenzial jeder einzelnen Spielerin ausschöpft. Die Spielerinnen sind bereit, sich neuen Herausforderungen zu stellen und möchten gemeinsam Erfolge erzielen.

 

Die Haupttrainingstage sind Montag und Mittwoch, jeweils von 19:30-21:00 Uhr. Desweiteren finden in der Saison Heim- und Auswärtsspieltage am Wochenende statt.

 

Voraussetzungen:

  • Trainerlizenz B
  • Motivation eine neue Sportart zu lernen und zu vermitteln
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Bereitschaft in den Abendstunden und am Wochenende tätig zu sein 

 

Wir bieten:

  • eine ausfühliche Phase der Einarbeitung in die Sportart Lacrosse
  • Arbeit mit motivierten Spielerinnen
  • sehr gut ausgestattete Vereinsanlage mit zwei Kunstrasenfeldern, Hockeyhalle, Fitnessstudio, Tennisplätzen, Gastronomie
  • Bezahlung nach Vereinbarung und Aufwand 

Wir freuen uns auf eine Bewerbung mit Lebenslauf an folgende Adresse: catherina.scholer@web.de